5-Minuten-Kuchen

Zutaten

  • 400 g Mehl
  • 375 g Zucker (Den Zucker kannst du laut Duke reduzieren)
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 5 Eier
  • 250 g weiche Butter oder Margarine
  • 1 Tassen lauwarmes Wasser (etwa 200 ml)
  • Kakaopulver
  • Fett für die Form
  • Mehl für die Form

Zubereitung:

Alle Zutaten, bis auf den Kakao, in eine Rührschüssel geben und 5 Minuten mit dem Handrührgerät rühren. Die Hälfte des Teigs in eine gebutterte und gemehlte 26er Springform (Kranzform) geben. Den restlichen Teig mit Kakao, Menge nach Belieben, verrühren und auf den anderen Teig geben. Mit einer Gabel Muster ziehen.

Bei 180 Grad Ober-/Unterhitze, keine Heißluft, ca. 1 Stunde backen

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!