Apfelküchle,Genuss pur!

Zutaten

  • 4 Äpfel
  • 2 Eier
  • 150 g Mehl
  • 80 ml Milch
  • 6 El Öl
  • 30 g Zucker
  • 1 El Staubzucker zum bestreuen
  • Zimt zum bestreuen
  • Salz

Zubereitung:


In einer Rührschüssel Mehl, Eier, Zucker, Milch und Salz mit einem Schneebesen zu einem Teig verrühren. Die Äpfel schälen und mit einem Apfelausstecher das Gehäuse entfernen. Dann die Äpfel in Ringe schneiden.
Die Ringe in den Teig tauchen, das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Ringe bei mittlerer Hitze beidseitig goldbraun braten.
Auf Teller servieren und mit Staubzucker bestreuen.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!