Champignon in Teigmantel immer wieder ein Genuss

Zutaten

 

 

  • 250g Champignon (kleine) geputzt und trocken tupfen.
  • 200ml Kaltes Wasser
  • 2 TL Speisestärke
  • 5 EL Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/4 TL Chili Pulver

 

Zubereitung

 

Zuerst die Speisestärke mit etwas Wasser glatt rühren, dann das restliche Wasser dazugeben und verrühren. Nun die restliche Zutaten dazugeben und alles zu einen dickflüssigen Teig verrühren.

3 EL Mehl in eine Schüssel geben und etwas würzen.

Nun die Champignon in Mehl wälzen und dann in den Teig tunken. In reichlich Öl goldbraun backen, auf ein Küchenpapier abtropfen lassen und warm noch genießen

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!