Das Rezept für zuckerfreie Marmelade mit 2 Kakis und 2 Orangen

Zuckerfreie Marmelade mit Persimonen und Orangen

Zutaten:

  • 2 reife Persimonen
  • 2 unbehandelte Orangen
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 Esslöffel Chiasamen (optional, für eine dickere Konsistenz)
  • Wasser (falls erforderlich)

Anleitung:

1. Vorbereitung der Zutaten:

  • Persimonen schälen und in Stücke schneiden.
  • Orangen schälen und die Segmente trennen.
  • Entferne die Kerne aus Persimonen und Orangen.

2. Kochen:

  • In einem Topf bei mittlerer Hitze die Persimonenstücke und Orangensegmente kombinieren.
  • Zitronensaft hinzufügen, um eine leicht säuerliche Note zu erreichen.
  • Gut umrühren und 15-20 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich die Fruchtstücke zerdrücken.

3. Zugabe von Chiasamen:

  • Für eine dickere Konsistenz optional Chiasamen hinzufügen.
  • Weiter rühren und weitere 5-10 Minuten kochen lassen.

4. Konsistenz prüfen:

  • Die Konsistenz überprüfen und bei Bedarf weiter kochen, bis die gewünschte Dicke erreicht ist. Falls nötig, etwas Wasser hinzufügen.

5. Abkühlen und Aufbewahrung:

  • Die Marmelade kurz abkühlen lassen, bevor sie in sterilisierte Gläser gefüllt wird.
  • Im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von zwei Wochen verbrauchen. Zum längeren Aufbewahren können kleinere Portionen eingefroren werden.

6. Variationen:

  • Experimentiere mit Gewürzen wie Zimt oder Vanilleextrakt für eine einzigartige Geschmacksnote.

Diese zuckerfreie Marmelade ist eine köstliche Option für alle, die ihren Zuckerkonsum reduzieren möchten, ohne auf den Genuss eines süßen Aufstrichs am Morgen zu verzichten.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!