Der absolute Hit: Brot ohne Mehl – Sie müssen es probieren (Rezept)

Es besteht kein Zweifel daran, dass Brot das beliebteste und populärste Nahrungsmittel der Welt ist.

Wenn Sie jedoch zu den Menschen gehören, die sich eine Mahlzeit ohne Brot nicht vorstellen können, sollten Sie wissen, dass es trotz seines köstlichen Geschmacks aufgrund seiner negativen Auswirkungen auf die Gesundheit vermieden werden sollte.

Dennoch sagen wir nicht, dass Sie alle Arten von Brot vermeiden sollten, aber Sie sollten versuchen, eine gesündere Alternative zu finden, eine Version, die frei von Gluten und Phytinsäure, die ein Antinährstoff ist, sein wird. Wissenswert ist, dass das Mehl mit 60 verschiedenen Chemikalien wie Bleichmittel behandelt wird.

Daher schlagen wir ein Rezept für mehlfreies Brot vor. Es enthält nur natürliche Zutaten und ist daher reich an B-Vitaminen, Ballaststoffen und Proteinen. Außerdem ist es preiswert und wirklich einfach zuzubereiten!

Brot ohne Mehl – Rezept

Zutaten:

  • 4 Eier
  • 90 g Sesamkörner
  • 90 Gramm Sonnenblumenkerne
  • 90 Gramm Walnüsse
  • 90 Gramm Kürbiskerne
  • 90 Gramm Leinsamen
  • ½ Teelöffel Natron
  • 100 ml Wasser
  • eine Prise Salz


Zubereitung:

Schlagen Sie zunächst das Eiweiß mit dem Salz auf und fügen Sie dann das Wasser und das Natron hinzu. Alle Samen müssen zu feinem Pulver (Mehl) gemahlen werden. Geben Sie sie zu der Mischung und verrühren Sie sie gut.

Backen Sie das Brot 50 Minuten lang bei 180 °C. Der Geschmack des Brotes ist einfach köstlich!

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!