Ein richtig guter Nudelsalat

Zutaten

  • 3 m.-große Paprikaschote(n), rot, gelb, grün, gewürfelt
  • 1 Salatgurke(n), gewürfelt
  • 4 m.-große Tomate(n), gewürfelt
  • 1 Dose/n Mais
  • 1 Bund Frühlingszwiebel(n), klein geschnitten
  • 2 Pkt. Kräuter, italienische, TK
  • 500 g Spirelli oder andere Nudeln
  • 1 Pkt. Fertigmischung für Salat (Paprika-Kräuter)

Zubereitung

Die Nudeln in reichlich Salzwasser gar kochen und abtropfen lassen. Die Dressingmischung Paprika-Kräuter nach Anweisung mit Öl und Wasser vermischen und beiseite stellen.

Paprika, Gurke, Tomaten, Mais, Frühlingszwiebelnund die italienischen Kräuter in eine größere Schüssel geben und gut vermengen, anschließend die Salatsoße hinzufügen, umrühren und 10 Min. stehen lassen. Danach die abgetropften Nudeln gut untermischen und den Salat noch etwas ziehen lassen, ungefähr 20 Min. .

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!