Eingelegte Radieschen

Zutaten

  • 750 g Radieschen
  • 250 g Rote Bete
  • 5 Zehe/n Knoblauch
  • 3 EL Weißweinessig
  • 250 ml Wasser
  • 8 g Salz

Zubereitung

Radieschen, Rote Bete und Knoblauch in Scheiben schneiden und in Gläser schichten.
Wasser, Essig und Salz vermischen, aufkochen, erkalten lassen und die Gläser damit auffüllen.
Gläser verschließen und etwa 1 Monat ziehen lassen.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!