Fantastischer Milchkuchen

Zutaten

  • Fett
  • 4 Eier (Gr. M)
  • Salz
  • 75 g Zucker
  • 100 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 80 g Schlagsahne
  • 120 g Schlagsahne

Zubereitung

1. Backofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Eine Auflaufform (ca. 17 x 23 cm) fetten. Für die Biskuitmasse Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, zum Schluss 1 Prise Salz und 75 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen. Über die Eimasse sieben, unterheben. 80 g Sahne unterrühren. Masse in der Form glatt streichen und im heißen Backofen ca. 25 Minuten backen.
2. Für den Guss 120 g Sahne, Kondensmilch und gezuckerte Kondensmilch mit den Schneebesen des Rührgerätes ca. 2 Minuten verrühren. Biskuit aus dem Ofen nehmen und mit einem Holzstäbchen im Abstand von ca. 1 cm ein­stechen. Guss esslöffelweise auf dem Kuchen verteilen. Abkühlen lassen, ca. 2 Stunden kalt stellen.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!