fluffige Hörnchen lecker und sehr einfach zu machen

Zutaten

  • 500 gMehl
  • 200gMilch
  • 20 gHefe
  • 35 gZucker
  • 2 Eier
  • 1 TL Salz
  • 35 gButter

Zubereitung

2 Eigelb mit ein Löffel Zucker am Ende zum bestreichen
Die Milch erwärmen. Die Hefe darin auflösen. Zucker, Salz, Butter und 2 Eier dazu geben und alles miteinander verrühren. Das Mehl zugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Bis der Teig nicht mehr klebt.
Diesen für ca 1 Stunde gehen lassen,.Dann den Teig in 10 Kugeln Formen. jede Kugel rund ausrollen 1 Teigstück mit Öl bestreichen, dann das nächste Teigstück drauf, dann wieder mit Öl bestreichen bis 5 Teigstücke übereinander liegen. Das mit den restlichen 5 Kugeln auch machen, so daß am Ende nur 2 große Teigstücke sind.Teigstück rund (ca. 26cm) ausrollen. Mit einem Tortenteiler in Stücke teilen. (Ersatzweise mit einem Messer schneiden.)
Belegen mit was ihr möchtet ich habe Nutella genommen und bei den anderen Schafskäse und Schmand. Jeweils einen Löffel Schmand und ein Stück Schafskäse drauf.
Restlichen Teig ebenso verarbeiten. Die Stücke zu Hörnchen aufrollen, dabei an der breiten Seite beginnen und bis zur Spitze aufrollen.
Hörnchen daraus formen und nochmals für 20 min. gehen lassen.
Das Eigelb mit ein wenig Zucker erquirlen, die Hörnchen damit bestreichen. Die Hörnchen bei 200°C 8 10-15 min. backen.Gutes gelingen.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!