Garnelen-Gemüse-Reis-Pfanne

Zutaten

  • 500 g Garnele(n), TK
  • 200 g Reis
  • 4 Paprikaschote(n)
  • 6 Karotte(n)
  • 150 g Zuckerschote(n)
  • 4 Frühlingszwiebel(n)
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 2 TL Currypulver
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Öl
  • Gewürzmischung (Asiagewürz)
  • Petersilie, gehackt

Zubereitung

Die Garnelen auftauen lassen. Den Reis nach Packungsanweisung kochen. Das Gemüse waschen. Die Frühlingszwiebeln in Ringe, die Paprika und Karotten in kleine Würfel schneiden. Die Zuckerschoten halbieren.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Garnelen 5 Minuten in der Pfanne anbraten. Das Gemüse dazugeben und mit anbraten. Mit den Gewürzen würzen und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Petersilie und den gekochtem Reis untermischen.

Die Zuckerschoten können auch weggelassen werden.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!