Gesunder Gurkensalat mit Chinakohl zum Abnehmen: Er ist köstlich und in 5 Minuten fertig!

Zutaten:

  • 1/2 Kopf Chinakohl
  • 1 Gurke
  • Prise Salz
  • 1/2 süße rote Paprika
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 kleiner Teelöffel Zucker
  • 3 Esslöffel dickflüssiger Joghurt
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 kleiner Teelöffel getrocknete Tomaten und italienische Kräuter
  • 2 Esslöffel Senfsamen
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 1 Knoblauchzehe
  • Frische Petersilie zur Dekoration (optional)

Zubereitung:

  1. Den Chinakohl in dünne Streifen schneiden und die Gurke in Scheiben. Mit einer Prise Salz bestreuen und 10 Minuten stehen lassen.
  2. Die Paprika in dünne Streifen schneiden und die Zwiebel fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel goldbraun braten. Fügen Sie die Paprika hinzu und braten Sie weitere 3 Minuten. Fügen Sie den Zucker hinzu und vermengen Sie alles gut.
  3. Drücken Sie überschüssige Flüssigkeit aus dem Chinakohl und der Gurke und geben Sie sie in eine Schüssel. Fügen Sie die Paprika und die Zwiebel sowie Frühlingszwiebel hinzu.
  4. In einer Schüssel Joghurt, getrocknete Tomaten, italienische Kräuter, Senfsamen, Apfelessig und gepressten Knoblauch vermengen.
  5. Das Dressing unter das Gemüse mischen und gut vermengen.
  6. Den Salat mit frischer Petersilie garnieren und sofort servieren.

Tipps:

  • Für eine würzigere Note kann eine Chili-Schote hinzugefügt werden.
  • Anstelle von Senfsamen können eingelegte Gurken verwendet werden.
  • Der Salat kann mit Vollkornbrot oder Croutons serviert werden.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!