Gewitter-Torte sehr sehr lecker

Zutaten

Teig:

  • 100g weiche Butter
  • 100g Zucker
  • 1 Tüte Vanillezucker
  • 4 Eigelb
  • 150g Mehl
  • 2 TL Backpulver

Baiserbelag :

  • 4 Eiweiß
  • 150g Zucker
  • 100g gehobelte Mandeln


Füllung:

  • 1 Glas Sauerkirsche gut abgetropft
  • 2 TL San Apart
  • 3 Becher Schmand
  • 2 Tüten Paradiescreme nach geschmack von Dr. Ötker
  • 100ml Milch
  • 400ml sahne
  • 4 TL San Apart

Zubereitung

Teig:

Butter, Zucker, Vanillezucker 5 min schaumig schlagen. Nach und nach das Eigelb dazugeben und dabei immer rühren. Mehl und Backpulver sieben kurz unterrühren. Springform 26cm mit Backpapier auslegen und die Ränder fetten. Und die Hälfte des Tages rein tun. Es ist eine sehr dünne Schicht, aber es soll so sein
(Mit leicht feuchten Händen lässt sich der Teig am besten streichen )

Baiserbelag :

Eiweiß steif schlagen, wenn es an Volumen zugenommen hat nach und nach Zucker dazugeben und rühren bis eine Baiser Masse entsteht.
Die Hälfte von der Masse auf den rührteig geben und mit 50 gehobelte Mandeln bestreuen. Auf 170 Grad 30 min backen.
Diesen Vorgang wiederholen das man 2 Böden hat

Füllung:

Sahne mit 4 TL San Apart steif schlagen und kalt stellen
Schmand Milch Paradiescreme zusammen verrühren
Auf den ersten Boden 2 TL SanApart darauf streuen, dann die Sauerkirschen drauf. Schmand creme, dann sahne und zuletzt den 2 Boden drauf.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!