Hausgemachtes Eis mit nur 3 Zutaten ohne Eismaschine

Zutaten

  • 400 g Erdbeeren
  • 500 ml Schlagsahne, gut gekühlt
  • 1 Dose gesüßte Kondensmilch (400 g, Milchmädchen, keine normale Kondensmilch!)

Zubereitung

1 Die Erdbeeren putzen, waschen und in einer Schüssel mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken. So bleiben noch keine Fruchtstückchen erhalten. Fruchtmasse kalt stellen – optional vorher mit ein paar Tropfen Limettensaft aromatisieren.

2 Die kalte Sahne mit der gesüßten Kondensmilch in eine Schüssel geben und mit dem Mixer oder der Küchenmaschine sehr steif schlagen – das dauert etwas länger als bei normaler Schlagsahne.

3 Das Fruchtpüree nach Wunsch gründlich oder eher “schlierenartig” unterziehen und die Eismasse in eine Kastenform (20cm) oder ein anderes gefriergeeignetes Behältnis füllen und einfrieren.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!