Hier zauberst du ein Wahnsinns-Nudelgericht aus der Pfanne.

Zutaten

 

  • 1 PKSchupfnudel (aus dem Kühlregal)
  • 4 Stk.Möhren
  • 1 St rote Paprika
  • 1 Stk.Paprika (grün)
  • 1 Stk.Paprika (gelb)
  • 1 Bd.Lauchzwiebel
  • etwas Salz, Pfeffer
  • 500 mlWasser
  • 2 PKSaucen (hell)
  • 1 PKKräuterfrischkäse
  • etwasButter
  • 500 gHackfleisch (gemischt)

 

Zubereitung

 

Paprika putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden.

Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, in einer großen Pfanne in etwas zerlassener Butter anbraten. Schupfnudeln zugeben und ebenfalls anbraten lassen. Wenn die Schupfnudeln eine schöne goldbraune Kruste haben, das Gemüse zugeben und mitdünsten lassen, bis es bissfest ist.

Wasser mit der hellen Sauce anrühren und in die Pfanne gießen. Frischkäse unterrühren und in der Sauce schmelzen lassen. Etwas köcheln und eindicken lassen, abschmecken und servieren

Die Quelle: daskochrezept.de

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!