Kassler – Kartoffel – Gratin

Zutaten

  • 1 kg Kartoffel(n), fest kochend, 20 Minuten gekocht, abgeschreckt, gepellt, in 1cm dicke Scheiben geschnitten
  • 750 g Kasseler (Filet), in 1cm dicke Scheiben geschnitten
  • 1 Bund Frühlingszwiebel(n), in feine Ringe geschnitten
  • 60 g Kräuterbutter
  • 1 EL Mehl
  • 250 ml Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühe, Instant
  • 150 ml Sahne
  • 300 g Käse, (Raclette-)
  • 1 EL Öl

Zubereitung

Kräuterbutter auslassen, Frühlingszwiebeln andünsten, mit Mehl bestäuben und anschwitzen, mit Wasser ablöschen und unter stetem Rühren aufkochen, das Instant-Pulver sowie die Sahne und die Hälfte des Käses zufügen, erneut aufkochen.

Die Auflaufform mit dem Öl fetten, Kartoffeln abwechselnd mit den Kasslerscheiben einschichten, mit der Sauce überziehen sowie den Rest des Käses darüber streuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175° auf der 2. Leiste von unten 30 Minuten garen.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!