Kekse die man früher immer bei Oma zu bekommen hat.

Zutaten:

  • 350 g Kokosraspel
  • 400 g weiße Schokolade
  • 250 ml Sahne
  • 100 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Kokosraspel zum Wälzen

Zubereitung:

In einem Kochtopf Sahne mit der Butter kurz aufkochen lassen. Die weiße Schokolade darin schmelzen lassen. 350 g Kokosraspel und etwas Salz unterrühren. So lange abkühlen lassen, bis die Masse formbar wird.

Danach mit nassen Händen (oder 2 Löffeln) daraus kleine Kugeln formen, diese in Kokosraspeln wälzen, in Papiermanschetten setzen und kühl aufbewahren.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!