Kraut- und Karottensalat mit gesundem Cremedressing

Zutaten:

  • 1 Karotte
  • 1/4 Kopf Kraut (Weißkohl)
  • 1/5 rote Zwiebel
  • 3 Frühlingszwiebelstiele

Dressing:

  • 1 Tasse griechischer Joghurt (ungesüßt)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Oregano
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel Senf

Anleitung:

  1. Karotte schälen und fein reiben. Den geraspelten Karotten in eine große Salatschüssel geben.
  2. Den Viertelkopf Kraut (Weißkohl) in feine Streifen schneiden und zu den Karotten in die Schüssel geben.
  3. Die rote Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und ebenfalls zum Gemüse in die Schüssel geben.
  4. Die Frühlingszwiebelstiele in feine Ringe schneiden und zum Rest der Zutaten hinzufügen.
  5. Für das Dressing den griechischen Joghurt, Salz, Oregano, schwarzen Pfeffer, Olivenöl und Senf in eine separate Schüssel geben.
  6. Alles gut miteinander vermengen, bis eine cremige Dressingkonsistenz entsteht.
  7. Das Dressing über das Gemüse in der Salatschüssel gießen.
  8. Nun den Krautsalat gründlich mischen, sodass das Dressing gleichmäßig verteilt ist und das Gemüse gut damit überzogen ist.
  9. Den fertigen Krautsalat für etwa 20-30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen, damit sich die Aromen gut entfalten können.
  10. Servieren Sie den erfrischenden Krautsalat mit Karotten und dem leckeren cremigen Dressing als Beilage zu Ihrem Lieblingsgericht oder als gesunden Snack für zwischendurch.

Anmerkung: Sie können nach Bedarf weitere Gewürze oder Zutaten hinzufügen, um den Geschmack an Ihre Vorlieben anzupassen. Guten Appetit!

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!