Naturbombe zum Schutz des Immunsystems / 4 starke Inhaltsstoffe gegen Bakterien und Viren

Zutaten:

  • 6 Knoblauchzehen, geschält und fein gehackt
  • Saft von 1 Zitrone
  • 200 g Ingwerwurzel, geschält und fein gerieben
  • 300 g Honig (am besten roher Honig)

Zubereitung:

  1. In einer Schüssel den gehackten Knoblauch, den Zitronensaft und den geriebenen Ingwer vermischen.
  2. Den Honig hinzufügen und alles gründlich vermengen, bis eine homogene Mischung entsteht.
  3. Die Mischung in ein sauberes Glas oder einen Behälter füllen und gut verschließen.
  4. Das Glas an einem kühlen und dunklen Ort lagern und für mindestens 24 Stunden ziehen lassen, damit sich die Aromen verbinden.

Anwendung:

Täglich 2-3 Mal einen Teelöffel der Naturbombe einnehmen. Sie kann pur gegessen oder in warmem Wasser verdünnt getrunken werden.

Hinweis: Bei Überempfindlichkeit gegenüber einer der Zutaten oder falls gesundheitliche Bedenken bestehen, ist Vorsicht geboten. Konsultieren Sie bei Bedenken einen Arzt.

Genießen Sie diese Naturbombe zur Unterstützung Ihres Immunsystems und als zusätzlichen Schutz vor Erkältungen, Grippe und anderen Viruserkrankungen. Es wird empfohlen, das Rezept mit Freunden und Familie zu teilen, damit auch sie von den möglichen gesundheitlichen Vorteilen profitieren können.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!