Nudel-Hähnchen-Pfanne mit Gemüse

Zutaten

  • 250 g Hähnchenbrust
  • 1 Porreestange(n)
  • 200 g Champignons, frische
  • 1 große Paprikaschote(n), rot
  • 1 große Paprikaschote(n), gelb
  • 4 EL Schmand
  • 300 g Nudeln, Vollkorn
  • Salzwasser
  • ¼ Liter Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer
  • Majoran
  • Speisestärke

Zubereitung

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden. 1 Stange Porree waschen, halbieren und in ca. 2 cm breite Stücke schneiden. Die Paprikaschoten in grobe Stücke schneiden, die Champignons vierteln.

Öl im Wok (oder in der Pfanne) erhitzen, das Fleisch scharf anbraten, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und aus der Pfanne nehmen. Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen.

Im Bratfett Paprika, Lauch und Champignons ca. 5 Minuten anbraten, mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 15 Min. köcheln. Danach den Schmand unterrühren.

Das Fleisch und die Nudeln hinzugeben und weitere 5 min. köcheln. Eventuell mit etwas Stärke binden, dann servieren. Dazu passt Ciabatta.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!