Puten – Zucchini – Geschnetzeltes

Zutaten

 

  • 750 g Putenfleisch
  • 2 kleine Zucchini
  • 1 große Zwiebel(n)
  • 1 kl. Dose/n Tomate(n)
  • 1 Becher Crème fraîche
  • Salz und Pfeffer
  • Currypulver

 

 

Zubereitung

 

 

Das Putenfleisch in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und in Würfelchen schneiden. Danach die Zucchini längs vierteln und ebenfalls in Stücke schneiden.

Zuerst das Putenfleisch anbraten. Danach gibt man die Zwiebeln dazu und lässt sie leicht glasig werden. Anschließend fügt man die Zucchiniwürfel, die Dose Tomaten und den Becher Crème fraiche hinzu.
Mit Salz, Pfeffer und reichlich Currypulver würzen.
Dann das Ganze bei mittlerer Temperatur ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!