Rhabarbermarmelade – das einfache Grundrezept

Zutaten

  • 1,2 kg  Rhabarber  
  • 1 kg  Gelierzucker (1:1) 
  • 1  Vanilleschote  

Zubereitung

1.Rhabarber putzen, waschen und ungeschält in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Rhabarberstücke mit Zucker und Vanilleschote in einem Topf gegeben, gut vermischen und zum Saft ziehen ca. 1 Stunde kühl stellen.

2.Rhabarbermischung unter Rühren kurz aufkochen, dann 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Vanilleschote vorsichtig herausnehmen. Marmelade sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen und gut verschließen.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!