Schnelle Gemüsesuppe mit Reis und Hackfleisch

Zutaten

  • 75 g Speck
  • 2 Zwiebel(n)
  • 500 g Hackfleisch (gemischt)
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Paket Suppengemüse, TK
  • 1 Liter Brühe
  • 75 g Reis
  • Currypulver
  • 1 Becher Sahne
  • Paprikapulver, edelsüß
  • Senf
  • etwas Tomatenmark
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 1 Lorbeerblatt
  • Kräuter, gemischt

Zubereitung

Zwiebeln würfeln und zusammen mit dem Speck in einem großen Topf anbraten. Hackfleisch dazugeben und mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen, die gehackte Knoblauchzehe sowie etwas Senf und Tomatenmark hinzufügen. Gemüse dazugeben und kurz anschmoren.

Mit der Brühe ablöschen. Den ungekochten Reis, Currypulver (kann auch weggelassen werden), Lorbeerblatt und gemischte Kräuter dazugeben. Alles 15 – 20 Minuten kochen lassen (je nach Reissorte). Kurz vor Schluss die flüssige Sahne unterrühren und die Suppe herzhaft abschmecken.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!