Schnelle Knoblauch-Fladen mit Käse gefüllt

Zutaten:

Für die Fladen:

  • 300 g Mehl
  • 50 ml Öl
  • 100 ml kaltes Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g Räucherkäse

Zum Bestreichen:

  • Gepresster Knoblauch
  • Öl
  • Kräuter nach Geschmack

Zubereitung:

1 Mehl in eine große Schüssel sieben, Salz, Backpulver, Öl und kaltes Wasser hinzufügen und alles zu einem glatten Teig kneten. Davon kleine Stücke abzupfen und zu Fladen ausrollen.

2 Geriebenen Käse in die Mitte geben, den Teig verschließen und eine Kugel formen.

3 Wieder ausrollen und von beiden Seiten goldbraun braten.

4 Die Oberseite nach dem Backen mit Öl bestreichen, das zuvor mit gepresstem Knoblauch und Kräutern vermischt wurde.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!