Schneller Stockbrotteig ohne Hefe

Zutaten

  • 300 g Quark
  • 6 Esslöffel Milch
  • 12 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 Eier
  • 600 g Mehl
  • 6 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise(n) Salz

Zubereitung

 

1  Lagerfeuer oder Grill anfeuern. Stöcke an einem Ende von der Rinde befreien und mit einem Messer anspitzen.
2  Quark mit Milch, Öl und Eiern verrühren.
3  Mehl mit Salz und Backpulver vermengen. Unter den Vorteig heben und verkneten.
4  Teig in 12 etwa gleichgroße Stücke teilen. Jeweils ein Stück zu einer 2 cm dicken Wurst rollen und um das spitze Ende des Stockes wickeln. Drehend über der Glut rösten.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!