Spanisches Omelett

Spanisches Omelett-Rezept, Einfachstes Frühstücksrezept, Tortilla De Patata

Zutaten:

  • 1 große rohe Kartoffel (ca. 1 Tasse), alternativ gekochte Kartoffeln
  • 1 große Zwiebel (ca. 1 Tasse)
  • 1 Tasse Kohl (optional)
  • 1/4 Tasse Öl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3 Eier
  • 1/2 Teelöffel Salz (zusätzlich)
  • 1/2 Teelöffel Pfefferpulver
  • Koriander- oder Minzblätter
  • 1/2 Tasse Käse (optional)

Zubereitung:

  1. Schäle die Kartoffel und schneide sie in dünne Scheiben. Schneide die Zwiebel und den Kohl (falls verwendet) in dünne Scheiben.
  2. Erhitze das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Brate die Kartoffeln, bis sie weich und goldbraun sind. Füge die Zwiebeln und den Kohl hinzu und brate sie, bis sie weich und leicht gebräunt sind. Würze mit 1/2 Teelöffel Salz.
  3. Schlage die Eier in einer Schüssel auf und füge 1/2 Teelöffel Salz und 1/2 Teelöffel Pfefferpulver hinzu. Mische gut.
  4. Gib die gebratenen Kartoffeln und Zwiebeln in die Eiermischung und rühre gut um.
  5. Gib die Mischung zurück in die Pfanne und koche bei mittlerer Hitze. Wenn du Käse verwendest, streue ihn gleichmäßig darüber. Bedecke die Pfanne und koche, bis die Eier fest sind und die Unterseite goldbraun ist.
  6. Drehe das Omelett vorsichtig auf einen großen Teller und schiebe es zurück in die Pfanne, um die andere Seite zu bräunen. Koche noch ein paar Minuten, bis die Tortilla durchgegart ist.
  7. Schneide das Omelett in Stücke und garniere es mit Koriander- oder Minzblättern. Serviere es warm oder bei Zimmertemperatur.

Guten Appetit!

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!