Tomaten-Basilikum-Salat mit hohem Proteingehalt

ZUTATEN

  • 4 Tomaten
  • Salz nach Geschmack
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Senf
  • Saft einer Zitrone
  • 1 Avocado, gewürfelt
  • 1 Glas oder Dose marinierte Artischockenherzen, geviertelt
  • 1 Dose Kichererbsen
  • Einige Blätter Minze
  • Einige Basilikumblätter
  • Eine Handvoll gehackte Pistazien
  • Schwarzer Pfeffer nach Geschmack

ANLEITUNGEN

  1. Tomaten salzen: Die Tomaten in ein großes Sieb geben und großzügig mit Salz bestreuen. Die Tomaten gründlich einreiben, damit sie gleichmäßig mit dem Salz bedeckt sind. Mindestens 15 Minuten abtropfen lassen. Gelegentlich leicht zusammendrücken, um überschüssigen Saft zu entfernen. Den Saft aufbewahren.
  2. Das Dressing zubereiten: In eine mittelgroße Schüssel den Saft der Tomaten, Olivenöl, Senf und Zitronensaft geben und gut vermischen.
  3. Die Zutaten vermengen: Die abgetropften Tomaten, gewürfelte Avocado, marinierte Artischockenherzen, Kichererbsen, Minze, Basilikum und gehackte Pistazien zum Dressing geben und vorsichtig vermengen, bis alles gut miteinander vermischt ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!