Wunderbar zarter saftiger Schokokuchen

Zutaten

  • 250 g Butter
  • 220 g Zucker
  • 1 Pk Vanillin-Zucker
  • 4 Stk Eigelb
  • 150 g Raspelschokolade
  • 120 g Mandeln, gemahlen
  • 4 Stk Eiweiß
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Bch Schokoladenglasur

Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 175 Grad Heißluft vorheizen.
  2. Die Butter schaumig rühren, nach und nach Zucker, Vanillezucker und Eigelb zugeben und cremig schlagen.
  3. Dann die Raspelschokolade, die Mandeln und das mit Backpulver gemischte und gesiebte Mehl unterrühren.
  4. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und dann vorsichtig unter die Masse heben.
  5. Den Teig in eine gefettete Kuchenform füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 60 – 70 Minuten backen.
  6. Anschließend den Schokoladenkuchen abkühlen lassen und mit der flüssigen Schokolade verzieren.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!