Zwiebelkuchen – Schnitte ‘moderne Art’

Zutaten

 

 

 

  • 2 große Zwiebel(n)
  • 4 Scheibe/n Salami
  • 1 Ei(er)
  • 2 EL Sahne
  • 50 g Käse (Edamer), gerieben
  • 2 Scheibe/n Brot(e)
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Öl

 

 

Zubereitung

 

 

Die Zwiebeln in dünnen Scheiben im Öl andünsten, Salami in Streifen geschnitten zufügen.
Abkühlen lassen, dann Ei, Sahne, Käse zufügen, alles gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen, die Masse auf das Brot streichen und ca. 10 Minuten backen.
Dazu schmeckt, genau wie zu “richtigem” Zwiebelkuchen, ein Federweißer.

Bitte beachten Sie, dass „Gesunderezepte.eu“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.

error: Content is protected !!